Pfeil zurückPfeil zurück
Pfeil vorwärtsPfeil vorwärts
Slider

Arbeitseinsatz Herbst 09 Viele fleißige Hände, schaffen schneller…

25. Okt 2009

Im Mittelpunkt des Arbeitseinsatzes standen die Werterhaltung der 25m und 50m Bahnen sowie die der Drucklufthalle und die weiteren Vorbereitungen für die Erweiterung unseres Schießstands im Burgholz.
Bereits Mitte des Jahres 2009 wurden die Aufträge für den Bau der Gebäude und Anlagen für die olympische Wurfscheibenanlage Trap/Skeet und für die 25/50m und 100m Bahnen unterzeichnet. Mit dem Arbeitseinsatz erbringt der Schützenverein Vier Tore seine vereinbarten Eigenleistungen, um mit dem Baustart noch in 2009 beginnen zu können.
Um die Wege für die noch anstehenden Arbeiten zu verkürzen, wurden die ersten Durchbrüche und Verbindungen für die Anschlüsse an das bestehende Vereinsobjekt geschaffen.
In einem nächsten Schritt werden die restlichen Räumungsarbeiten abgeschlossen, so dass die Vertragspartner des Schützenvereins ihre Arbeiten aufnehmen können.

Allen fleißigen Helfern – bis hin zur Küche und Getränkeversorgung – sei an dieser Stelle DANKE gesagt!

Arbeitseinsatz