Pfeil zurückPfeil zurück
Pfeil vorwärtsPfeil vorwärts
Slider

Gockelschießen 2018

11. Nov 2018

Am 11.11.2018 fand bei der Schützengilde Frankfurt a.d. Oder 1406 e.V. das jährliche Gockelschießen statt.

Der Schützenverein „Vier Tore e.v. Neubrandenburg“ konnte sich mit seinen Jungschützen wieder einmal extrem erfolgreich behaupten; immerhin bestiegen fünf der angereisten Schützen die Siegertreppchen: Während Arne Eyk Leander Theuerkauf mit insgesamt 180 Ringen in der Kategorie „Luftpistole Schüler männlich – 20 Schuss“ Platz 1 errang und mit diesem Ergebnis Teamkollegen Marvin Köppen mit 178 Ringen (ringgleich mit Platz 2) auf Platz 3  verwies, behauptete sich Milene Diehn mit einem Ergebnis von 177 Ringen bei „Luftpistole Schüler weiblich – 20 Schuss“ ebenfalls auf Platz 3.

Bei den „Luftpistole Junioren I + II weiblich – 40 Schuss“ konnte Pia-Sophie Blömer den Platz 3 erschießen.

Bei „Luftgewehr Jugend männlich – 40 Schuss“ bestieg Jesper Flemming das Siegertreppchen mit 360 Ringen.

Als besonderes Highlight gilt bei diesem Wettkampf immer der „Würgehahn“, der als Zugabe für den Sieger in der jeweiligen Kategorie immer heißbegehrt ist.

Wir gratulieren allen Schützen zu den tollen Ergebnissen und wünsche  allzeit „Gut Schuss“.

standard news