Pfeil zurückPfeil zurück
Pfeil vorwärtsPfeil vorwärts
Slider

Junger Schütze holt sich EM-Bronze

Junger Schütze holt EM-Bronze

Sportgymnasiast Theo Hadrath zeigte sich bei den Titelkämpfen mit der Luftpistole treffsicher. Mit den ersten beiden Runden hadern der junge Schütze und sein Trainer aber.

NEUBRANDENBURG. Gleich nach dem größten Erfolg seiner noch jungen Laufbahn bekam Sportschütze Theo Hadrath erst mal einen kleinen „Anschiss“. Denn bevor Trainer Günter Hettig seinem Schützling auf die Schulter haute und ihm zur EM-Bronzemedaille mit dem deutschen Luftpistolen-Team der Junioren gratulierte, machte er ihm klar, dass ihm dessen Einstieg in den Wettkampf nicht so gefallen hat. Natürlich freute sich der Übungsleiter über den dritten Platz der deutschen Junioren, zu dem der junge Altentreptower Hadrath seinen Teil beigetragen hatte. Aber wenn die ersten beiden Runden mit je zehn Schüssen so gut geworden wären wie die anderen vier danach, hätte das 18 Jahre alte Talent vom Neubrandenburger Schützenverein „Vier Tore“ …

Quelle: Nordkurier, 1. März 2016